Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Unfall mit Schiff in Koblenz – Zugverkehr kurz eingestellt

© AP Photo / Michael ProbstZüge der Deutschen Bahn (Archivbild)
Züge der Deutschen Bahn (Archivbild) - SNA, 1920, 08.07.2021
Abonnieren
Ein Schiff mit rund 100 Fahrgästen an Bord ist am Donnerstag an der Moselmündung in Koblenz mit einer Eisenbahnbrücke kollidiert. Dies hat zu zeitweiligen Zugumleitungen geführt, wie die Polizei mitteilte.
Der Vorfall ereignete sich gegen 16.30 Uhr. Die Schiffspassagiere blieben dabei unverletzt. Das Schiff und die Brücke wurden jedoch beschädigt.
Die Deutsche Bahn twitterte nach dem Vorfall, dass alle Fernverkehrszüge zwischen Mainz und Köln umgeleitet würden. Kurz vor zehn Uhr am Abend wurde die Strecke allerdings wieder befahrbar.
Brücke in Groningen (Symbolbild) - SNA, 1920, 15.05.2021
Unter deutscher Flagge: Tanker rammt Brücke in den Niederlanden
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала