Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

„Freue mich, zuhause zu sein“: Lukas Podolski wechselt zu Gornik Zabrze

© AFP 2021 / STRLukas Podolski beim Spiel gegen Omiya Ardija (Archivbild)
Lukas Podolski beim Spiel gegen Omiya Ardija (Archivbild) - SNA, 1920, 08.07.2021
Abonnieren
Der frühere Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski hat am Donnerstag einen neuen Vertrag unterschrieben. Ab der kommenden Saison spielt der 36-Jährige in seiner Heimat bei Gornik Zabrze, geht aus der Mitteilung des Vereins hervor.
„Ich freue mich, dass ich zuhause bin und in diesem Stadion spielen werde“, sagte der 36-Jährige bei einer Pressekonferenz nach der Unterzeichnung. Der Vertrag soll ein Jahr lang laufen. Der finanzielle Teil des Vertrags blieb dabei geheim.
Sein Fokus sei jetzt, mit der Mannschaft Spiele zu gewinnen, so Podolski. Er werde nun mit der schwarzen Trikotnummer zehn auf dem Fußballfeld auftreten.
„Wir kennen uns seit Jahren, und in einem Jahr sehen wir, wie es weitergeht“, sagte Vereinspräsident Dariusz Czernik.
Der Fußballer wurde in Gleiwitz, einem Nachbarort von Zabrze, geboren. Zuvor hatte er eine Saison lang für Antalyaspor in der Türkei gespielt.
Fußball (Symbolbild) - SNA, 1920, 08.07.2021
EURO 2020: Der Gewinner kommt aus Asien
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала