Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Misshandlungen in Flüchtlingsheim: Mammutprozess endet mit Geldstrafen

© CC0 / WilliamCho / PixabayGerechtigkeit (Symbolbild)
Gerechtigkeit (Symbolbild) - SNA, 1920, 07.07.2021
Abonnieren
Im Prozess um die Misshandlung von Geflüchteten in einer Notunterkunft bei Burbach hat das Landgericht Siegen die verbliebenen vier Angeklagten am Mittwoch zu Geldstrafen zwischen 900 und 3500 Euro verurteilt. Damit ist das seit zweieinhalb Jahren andauernde Verfahren zu Ende gegangen. Im Anschluss müssen noch abgetrennte Fälle verhandelt werden.
Die drei Mitarbeiter eines Wachdienstes und ein Betreuer wurden der Freiheitsberaubung schuldig gesprochen, wie DPA aus dem nordrhein-westfälischen Siegen berichtet. Sie sollen mehrfach Bewohner eingesperrt haben, um sie für geringfügige Verstöße gegen die Hausordnung zu bestrafen.
Bundeskanlerin Angela Merkel empfängt die EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen (beide CDU) am Dienstag in Berlin.  - SNA, 1920, 22.06.2021
Von der Leyen besucht Merkel: Milliarden-Hilfen für Deutschland und Flüchtlinge in Aussicht
Wachpersonal und Sozialbetreuer der Landeseinrichtung sollen Bewohner immer wieder bei Verstößen gegen die Hausordnung eingesperrt, gequält und geschlagen haben. Auf Bildern, die 2014 um die Welt gingen, waren unter anderem Wachleute zu sehen, die einen Geflüchteten zwingen, sich auf eine Matratze mit Erbrochenem zu legen.
In dem Prozess, der zweieinhalb Jahre dauerte, waren insgesamt 38 Personen unter anderem wegen Freiheitsberaubung und auch Nötigung angeklagt worden. Der frühere Heimleiter erhielt eine Bewährungsstrafe von 15 Monaten. Auch Wachleute und Sozialbetreuer saßen auf der Anklagebank.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала