Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Auf dem Weg zur ISS: „Sojus“-Rakete mit Raumschiff „Progress MS-17“ erfolgreich gestartet

© Foto : Pressedienst von Roskosmos / Zur BilddatenbankStart von Rakete „Sojus-2.1a“ mit dem Versorgungsraumschiff „Progress MS-17“
Start von Rakete „Sojus-2.1a“ mit dem Versorgungsraumschiff „Progress MS-17“ - SNA, 1920, 30.06.2021
Abonnieren
Vom Raketenstartplatz Baikonur im Süden Kasachstans ist in der Nacht zum Mittwoch eine Rakete „Sojus-2.1a“ mit dem Versorgungsraumschiff „Progress MS-17“ gestartet.
Der Start fand um 02:27 Uhr (Moskauer Zeit) vom 31. Platz des Kosmodroms Baikonur statt. Das Andocken von „Progress MS-17“ an das russische ISS-Segment soll am 2. Juli gegen 04:02 Uhr erfolgen.
Das Versorgungsraumschiff bringt 470 Kilogramm Brennstoff, 420 Liter Trinkwasser, 40 Kilogramm Luft und Sauerstoff sowie 1509 Kilogramm technische Ausrüstung, medizinische Ausstattung, Kleidung, Lebensmittel etc. zur Station.
Der jüngste Start war für russische Weltraumraketen bereits der zehnte im Jahre 2021. Für dieses Jahr sind laut dem Generaldirektor der russischen Weltraumorganisation Roskosmos, Dmitri Rogosin, 29 Starts geplant.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала