Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Luxemburgs Außenminister bezeichnet Orban als nicht EU-fähig

© REUTERS / VIOLETA SANTOS MOURAUngarns Ministerpräsident Viktor Orban (Archiv)
Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban (Archiv) - SNA, 1920, 26.06.2021
Abonnieren
Nach dem jüngsten EU-Gipfel hat Luxemburgs Außenminister, Jean Asselborn, scharfe Kritik an Ungarns Ministerpräsident Orban geübt. In einem Interview mit dem Bayerischen Rundfunk (Bayern 2) hat er den ungarischen Regierungschef Viktor Orban als nicht EU-fähig bezeichnet und für ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Ungarn plädiert.
Hintergrund ist zurzeit der Streit über ein ungarisches Gesetz, das Publikationen verbietet, die Kindern und Jugendlichen zugänglich sind und Sexualität darstellen, die von der heterosexuellen abweicht. Er kritisiere Orban schon seit der Flüchtlingskrise, sagte Asselborn am Samstag.
„Ich hatte mir schon 2016 in der Sache Migration erlaubt zu sagen, dass Orban nicht EU-fähig ist. Ich weiß ja, man kann die Ungarn nicht ausschließen, das geht auch nicht wegen des Volkes“, betonte der Politiker. Die EU müsse in der Sache zusammenstehen. „Und dann, das haben wir ja jetzt auch angefangen, ihn (Orban) politisch total isolieren. Und dann hoffen, dass auf dem juristischen Niveau die Beschlüsse gefasst werden, die uns einen Hebel geben.“
Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán - SNA, 1920, 19.06.2021
Mehr Rechte für nationale Parlamente: Orban will Macht des EU-Parlaments einschränken
Asselborn strebt mit seinen Äußerungen ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Ungarn an:. „Jetzt kommt ein Brief der (EU)-Kommission an das Mitgliedsland, der sagt, das, was ihr da macht, ist gegen die Werte der Europäischen Union, dann kann Ungarn antworten, wenn es will. Dann kommt ein zweiter Brief, der sagt, wenn ihr das nicht ändert (...) dann gehen wir vor den Europäischen Gerichtshof und stoßen ein Vertragsverletzungsverfahren an. Und dann hoffe ich, dass (...) der Gerichtshof in seiner Weisheit das Richtige entscheidet.“
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала