Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Für stabilere Beziehungen: US-Botschafter zurück in Moskau

© SNA / Natalya Seliverstova US-Botschaft in Moskau
US-Botschaft in Moskau - SNA, 1920, 24.06.2021
Abonnieren
US-Botschafter John Sullivan ist an diesem Donnerstag nach eigenen Angaben nach Moskau zurückgekehrt. Er ist bereit, mit Russland zusammenzuarbeiten, um stabilere und vorhersehbarere Beziehungen zwischen den beiden Ländern aufzubauen.
„Heute bin ich in Moskau angekommen. Ich bin bereit, mit dem Team der US-Botschaft zusammenzuarbeiten, um Fortschritte in vorrangigen Fragen der US-Außenpolitik zu erzielen, sowie mit Russland, um unser Ziel stabiler und berechenbarer Beziehungen zwischen unseren Ländern zu erreichen“, zitierte die amerikanische diplomatische Vertretung in Moskau den Botschafter auf Twitter.
Die Präsidenten Russlands und der Vereinigten Staaten, Wladimir Putin und Joe Biden, hatten bei einem Treffen am 16. Juni in Genf vereinbart, ihre Botschafter in die Hauptstädte zurückzubringen. Der russische Botschafter Anatoli Antonow, der im März wegen der sich verschlechternden Beziehungen zwischen Moskau und Washington zu Konsultationen nach Moskau eingeladen worden war, kehrte am Sonntag ebenfalls in die Vereinigten Staaten zurück.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала