Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Vorfall mit Zerstörer: Britische Botschafterin in Moskau einbestellt

© SNA / Anton DenisovGebäude des russischen Außenministeriums
Gebäude des russischen Außenministeriums - SNA, 1920, 24.06.2021
Abonnieren
Russlands Außenministerium hat am Donnerstag die britische Botschafterin Deborah Bronnert wegen Verletzung der russischen Grenze im Schwarzen Meer einbestellt.
Das Ministerium bezeichnete den Vorfall mit dem Zerstörer der britischen Luftwaffe, „HMS Defender“, vom Mittwoch als Provokation. Bei einer Wiederholung solcher Vorfälle werde sich die britische Seite für die Folgen verantworten müssen, hieß es.
„Der Botschafterin wurde ein vehementer Protest wegen der Verletzung der Grenze der Russischen Föderation und der provokativen und gefährlichen Aktionen des britischen Marineschiffs im Küstenmeer der Russischen Föderation ausgesprochen, die von russischer Seite als grobe Nichteinhaltung der UN-Seerechtskonvention von 1982 eingestuft werden“, so das Ministerium in einer Erklärung.
Zuvor sagte der stellvertretende Außenminister Sergej Rjabkow zu dem Vorfall, wenn „die Kollegen die Grenzen Russlands nicht achten, können wir bombardieren“.
Zerstörer (Symbolbild) - SNA, 1920, 23.06.2021
Britischer Zerstörer im Schwarzen Meer: London dementiert Verletzung russischer Hoheitsgewässer

Grenzverletzung durch britischen Zerstörer

Nach Angaben des russischen Militärs hatte das britische Kriegsschiff am Mittwochvormittag die russische Grenze überquert und war drei Kilometer weit in die russischen Hoheitsgewässer in der Nähe des Kaps Fiolent eingedrungen. Auf Warnungen reagierte die Crew des Zerstörers jedoch nicht. Daraufhin gab ein russisches Grenzschutzschiff Warnschüsse ab.
Nach Angaben des Sprechers des britischen Premierministers wurde der Zerstörer weder im Schwarzen Meer noch in russischen Hoheitsgewässern beschossen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала