Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

80. Jahrestag des Überfalls auf Sowjetunion: Merkel telefoniert mit Putin und Selenski

© AP Photo / Markus SchreiberBundeskanzlerin Angela Merkel beim Telefongespräch (Archivbild)
Bundeskanzlerin Angela Merkel beim Telefongespräch (Archivbild) - SNA, 1920, 22.06.2021
Abonnieren
Am heutigen Dienstag hat Bundeskanzlerin Angela Merkel aus Anlass des 80. Jahrestags des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion mit dem russischen Päsidenten Wladimir Putin und dem ukrainischen Staatschef Wladimir Selenski telefoniert. Dies teilte der Regierungssprecher Steffen Seibert am Nachmittag mit.
Im Gespräch mit dem russischen Präsidenten betonte die Bundeskanzlerin, dass das Leid, das mit den deutschen Verbrechen über die Menschen in Russland sowie in der Ukraine, in Belarus und in anderen ehemaligen Sowjetrepubliken gebracht wurde, in Millionen Familien präsent sei.
Dass Deutschland von so vielen Menschen aus diesen Ländern die Hand zur Versöhnung gereicht wurde, erfüllt die Bundeskanzlerin mit tiefer Dankbarkeit, geht weiter aus der Mitteilung hervor.
Etwas früher kam die Meldung über das Telefonat mit Selenski. Wie gegenüber Putin, versicherte Merkel auch dem ukrainischen Staatschef, dass die von Deutschen begangenen Verbrechen, durch die viele Millionen Menschen in der Ukraine sowie in Russland, in Belarus und in anderen ehemaligen Sowjetrepubliken ihr Leben verloren, nie vergessen würden.
Deutschland sei sich dieser historischen Verantwortung bewusst und zugleich dankbar, dass so viele Menschen in diesen Ländern ihre Hand zur Versöhnung gereicht hätten, ließ Seibert wissen.
© SNA / Alexey Nikolsky

Der russische Präsident Wladimir Putin beim Telefongespräch (Archivbild)

Der russische Präsident Wladimir Putin beim Telefongespräch (Archivbild) - SNA
1/2

Der russische Präsident Wladimir Putin beim Telefongespräch (Archivbild)

© REUTERS / GLEB GARANICH

Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj

Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj - SNA
2/2

Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj

1/2

Der russische Präsident Wladimir Putin beim Telefongespräch (Archivbild)

2/2

Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj

80 Jahre nach dem deutschen Überfall auf die Sowjetunion

Heute vor 80 Jahren, am 22. Juni 1941, hatte Nazi-Deutschland die Sowjetunion überfallen. Mehr als 30 Millionen Menschen starben allein in Mittel- und Osteuropa zwischen 1939 und 1945 während des Zweiten Weltkrieges. Die Anzahl der sowjetischen Opfer beläuft sich auf über 27 Millionen Menschen.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier - SNA, 1920, 22.06.2021
Bundespräsident Steinmeier nimmt an Gedenkfeier zum 80. Jahrestag der Operation „Barbarossa“ teil
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала