Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Präsidentschaftswahl in Peru: Linkskandidat Pedro Castillo erklärt sich zum Sieger

Pedro Castillo - SNA, 1920, 16.06.2021
Abonnieren
Nach der Auszählung von 100 Prozent der Stimmen hat der Kandidat der Partei Freies Peru, Pedro Castillo, die Präsidentschaftswahl des Landes gewonnen.
Er erhielt nach der abgeschlossenen Stimmenauszählung 50,125 Prozent. Für ihn stimmten 8.883.185 Wähler.
Seine Rivalin, Keiko Fujimori von der Partei Fuerza Popular (zu dt.: Volkskraft), hat 49,875 Prozent der Stimmen erhalten.
Castillo äußerte sich via Twitter zu den Wahlergebnissen: „Eine neue Zeit hat angefangen.“
Außerdem ergänzte er sein Twitter-Profil mit der Information „Gewählter Präsident der Republik Peru (2021-2026)“.
Internationale Beobachter in Lima haben Reuters zufolge erklärt, dass die Wahlen transparent waren.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала