Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Wahltrend: Laschet in Umfragen weiter vor Baerbock und Scholz

© REUTERS / Tobias Schwarz/PoolDer Union-Kanzlerkandidat Armin Laschet
Der Union-Kanzlerkandidat Armin Laschet - SNA, 1920, 16.06.2021
Abonnieren
Der Trend, der sich nach der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt abzeichnete, setzt sich fort: Immer mehr Wähler halten Armin Laschet für einen geeigneten Kanzler. Das berichtet der TV-Sender RTL am Mittwoch.
Laut dem aktuellen RTL/ntv-Trendbarometer gewann Laschet im Vergleich zur Vorwoche drei Prozentpunkte dazu und erreichte 23 Prozent Zustimmung unter den Wählern. Der Grünen-Kanzlerkandidatin fehlt mit 20 Prozent diese Woche hingegen ein weiterer Prozentpunkt. Insgesamt verlor Annalena Baerbock zwölf Prozentpunkte seit ihrer Nominierung im April. Auch Olaf Scholz, auf den die Sozialdemokraten bei Bundestagswahl setzten, verliert im Vergleich zur Vorwoche einen Prozentpunkt und liegt mit 15 Prozent nicht mehr so gut in der Wählergunst, wie das noch vor zwei Wochen der Fall war. Fast die Hälfte der Deutschen (42 Prozent) konnte sich für keinen der drei entscheiden.
Hans-Georg Maassen, ehemaliger Chef des Bundesverfassungsgerichts, bei einer Wahlkreissitzung der CDU-Kreisverbände im ostdeutschen Suhl am 30. April 2021. - SNA, 1920, 08.06.2021
Mit Schock-Beitrag zu Baerbock: Maaßen entsetzt sogar Union-Politiker
Würde die Bundestagswahl heute stattfinden, dann würden die Wählerstimmen unter den Parteien folgendermaßen verteilt sein: 28 Prozent für die Union (4,9 Prozentpunkte weniger als bei der Bundestagswahl 2017), 21 Prozent für die Grünen (12,1 Prozentpunkte mehr), 14 Prozent für die SPD (6,5 Prozentpunkte weniger), 14 Prozent für die FDP (3,3 Prozentpunkte mehr), sieben Prozent für die Linke (2,2 Prozentpunkte weniger) und neun Prozent für die AfD (3,6 Prozentpunkte weniger). Der Anteil der Nichtwähler und Unentschlossenen würde mit 24 Prozent im Vergleich zu 2017 fast unverändert bleiben (23,8 Prozent).
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала