Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Vergeltungsaktion: Militär in Myanmar legt ganzes Dorf in Schutt und Asche

© AFP 2021 / Photo by Handout / PAUK TOWNSHIP NEWS / AFPSoldaten in Myanmar brennen das Dorf Kin Ma in der Region Magway nieder. 16. Juni 2021
Soldaten in Myanmar brennen das Dorf Kin Ma in der Region Magway nieder. 16. Juni 2021 - SNA, 1920, 16.06.2021
Abonnieren
Soldaten in Myanmar haben ein ganzes Dorf angezündet und größtenteils in Schutt und Asche gelegt. Augenzeugen und Medienberichten zufolge kamen in der Ortschaft Kin Ma in der zentralen Region Magway mindestens zwei Menschen ums Leben.
Der Deutschen Presse-Agentur zufolge hatten sich sogenannte zivile Verteidigungsgruppen und die Armee zuvor Kämpfe geliefert. Nach dem Militärputsch von Anfang Februar hatten Einwohner in mehreren Teilen des Landes bewaffnete Einheiten gebildet, um sich gegen die Militärs zur Wehr zu setzen.
Angaben der Zeitung „The Irrawaddy“ zufolge waren zuvor 15 Soldaten in einem Hinterhalt getötet worden. Als Vergeltung wurde das Dorf in Brand gesteckt.
„Als die Kämpfe begannen, sind wir aus dem Dorf geflohen, weil es zu gefährlich wurde“, sagte ein Anwohner am Mittwoch der dpa. „Ein älteres Ehepaar ist in dem Feuer ums Leben gekommen, sie waren beide über 80 Jahre alt“, hieß es.
Polizeibeamte in Myanmar - SNA, 1920, 23.05.2021
Gewalt in Myanmar: 13 Polizisten von Rebellen getötet – Medien

Lage in Myanmar

Niedergebrannt wurden etwa 200 der insgesamt 240 Häuser. Viele Bewohner halten sich jetzt in anderen Orten auf. Fast 1000 Menschen haben ihr Hab und Gut verloren.
In Myanmar herrschen seit dem Militärputsch Chaos und Gewalt. Die Armee geht brutal gegen jeden Widerstand vor. Schätzungen der Gefangenenhilfsorganisation AAPP (Assistance Association of Political Prisoners) zufolge wurden bislang mindestens 863 Menschen getötet und mehr als 6000 festgenommen.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала