Zimmerpflanze in Neuseeland für mehr als 19.000 Dollar verkauft

CC0 / Free-Photos / Pixabay / Homeoffice (Symbolbild)
Homeoffice (Symbolbild) - SNA, 1920, 14.06.2021
In Neuseeland ist eine Zimmerpflanze für 19.297 US-Dollar (15.930,78 Eur) versteigert worden, berichtet der US-amerikanische Fernsehsender CNN.
Bei einer Online-Auktion waren insgesamt 248 Anträge eingereicht worden. Die Gebote für die seltene weißbunte Rhaphidophora Tetrasperma – auch bekannt als Mini-Monstera – waren in den letzten vier Auktionsminuten in die Höhe geschnellt, weil zwei Anbieter einander nicht nachgeben wollten.
Wald (Symbolfoto) - SNA, 1920, 11.04.2021
Pflanzen nehmen weniger Kohlenstoffdioxid als vor 40 Jahren auf
„Nach einer erbitterten Käuferschlacht während der letzten Auktionsminuten hat diese seltene Pflanze mehr als 102.000 (Online-)Besuche gewonnen und ist auf mehr als 1600 Listen gelandet. Das zeigt, wie sehr die Neuseeländer Zimmerpflanzen lieben“, sagte die Sprecherin der Online-Auktion „Trade Me“, Millie Silvester.
Die Rhaphidophora sei die teuerste Zimmerpflanze, die jemals über die Website verkauft wurde, ergänzte sie.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала