Köpfe aus Müll: Merkel und ihre G7-Kollegen als Kunstwerk

© Twitter/snanews_deKöpfe aus Müll: Merkel und ihre G7-Kollegen als Kunstwerk
Köpfe aus Müll: Merkel und ihre G7-Kollegen als Kunstwerk - SNA, 1920, 12.06.2021
Diese Schrott-Skulpturen der G7-Staats- und Regierungschefs haben eine wichtige Botschaft: Sie sollen nicht nur die Politiker, sondern auch die Öffentlichkeit auf die Umweltprobleme aufmerksam machen.
Vor dem Beginn des G7-Gipfels in der englischen Grafschaft Cornwall präsentierten Künstler ein bizarres Kunstwerk: Die Konterfeis des britischen Premierministers, Boris Johnson, des japanischen Ministerpräsidenten, Yoshihide Suga, des französischen Präsidenten, Emmanuel Macron, des italienischen Ministerpräsidenten, Mario Draghi, des kanadischen Premierministers, Justin Trudeau, der Kanzlerin Angela Merkel und des US-Präsidenten, Joe Biden, wurden aus Tausenden Teilen Elektromüll erschaffen.
Das Gebilde, das stark an das berühmte US-Präsidentendenkmal „Mount Rushmore“ erinnert, wurde darauf anspielend auf „Mount Recyclemore“ getauft.
3D Drucker (Symbolbild) - SNA, 1920, 12.05.2021
3D-Druck in Russland: „99 Recycle“ macht nützliche Gegenstände aus Kunststoffabfall
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала