Mexiko: Zwei Männer am Strand in Cancún erschossen – Touristin verletzt

© AFP 2022 / ELIZABETH RUIZZwei Männer am Strand in Cancún erschossen, Touristin verletzt
Zwei Männer am Strand in Cancún erschossen, Touristin verletzt - SNA, 1920, 12.06.2021
Unbekannte haben an einem öffentlichen Strand in der mexikanischen Stadt Cancún zwei Männer erschossen und eine Touristin verletzt. Das teilte die Generalstaatsanwaltschaft des Bundesstaates Quintana Roo auf Twitter mit.
Laut örtlichen Medienberichten handelte es sich um eine US-Amerikanerin, die von einem Querschläger getroffen wurde. Die Frau musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die beiden Männer, die erschossen wurden, sollen vor Ort gearbeitet haben.
Der Vorfall habe sich am Freitagnachmittag (Ortszeit) an einem Zugang zum Strand Playa Tortugas ereignet. Die Täter konnten auf Jetskis fliehen. In dem Fall werde zurzeit ermittelt.
Die Stadt Cancún liegt an der Küste der Halbinsel Yucatán im Nordosten des Bundesstaats Quintana Roo im südöstlichsten Teil Mexikos. Die Stadt ist besonders als Touristenziel wegen des 23 Kilometer langen Strandes weltbekannt.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала