Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Jagdflieger bei Trainingsflug in Bulgarien vom Radar verschwunden – Rettungseinsatz im Gange

MiG-29 - SNA, 1920, 09.06.2021
Abonnieren
Ein Jagdflugzeug der bulgarischen Luftstreitkräfte ist während eines Trainingsfluges von den Radar-Bildschirmen verschwunden, wurde im Bulgarischen nationalen Fernsehen unter Berufung auf das Pressezentrum des Verteidigungsministeriums mitgeteilt.
Demnach sei die Funkverbindung mit der MiG-29 um 00:45 Uhr am Mittwoch (23:45 Uhr MESZ am Dienstag) abgebrochen, als die Maschine sich über dem Schwarzen Meer befunden habe.
„Umgehend wurde eine Such- und Rettungsoperation eingeleitet, die noch läuft. Daran sind Kräfte und Mittel der Seestreitkräfte, der Grenzpolizei und der Luftstreitkräfte beteiligt“, ließ das Verteidigungsministerium verlauten.
Canadair NF-5B of the Turkish Stars - SNA, 1920, 09.04.2021
Türkisches Militärflugzeug bei Übungsflug abgestürzt
Der Verteidigungsminister ist am Vorfallort eingetroffen. Die zuvor begonnenen taktischen Übungen wurden vorübergehend eingestellt.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала