Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Zwei Jahre eingesperrt: 19-jährige Deutsche in Italien entführt und missbraucht

Polizeieinsatz (Symbolbild) - SNA, 1920, 08.06.2021
Abonnieren
Eine 19-jährige Deutsche soll in Cesano bei Rom im Laufe von zwei Jahren eine Entführung, Einsperrung und sexuellen Missbrauch von ihrem Partner erlebt haben.
Nach Angaben eines Polizeisprechers hätten ihr Partner und sein Mitbewohner sie gefangen gehalten und sexuell missbraucht, meldet die DPA am Dienstag. Ermittelt werde unter anderem wegen Entführung.
Ende Mai habe die Frau flüchten können. Sie habe sich an einen Passanten wenden können, der dann die Polizei informiert habe. Die beiden Männer seien danach inhaftiert worden. Die Deutsche befinde sich jetzt in Sicherheit.
Die 19-jährige deutsche Staatsbürgerin sei in Spanien geboren worden und wohne schon lange in Rom. Woher aus Deutschland sie stammte, konnte der Sprecher nicht mitteilen.
US-Polizei (Symbolbild) - SNA, 1920, 05.06.2021
Hartnäckige Ermittlungen: Polizei in USA nimmt Tatverdächtigen 50 Jahre nach Mädchenmord fest
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала