Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Zugkollision in Pakistan fordert mindestens 35 Tote

© AP PhotoZugkollision in Pakistan
Zugkollision in Pakistan - SNA, 1920, 07.06.2021
Abonnieren
In Pakistan ist es am Montag zu einem Zusammenstoß von zwei Zügen gekommen, bei dem mindestens 35 Menschen ums Leben kamen.
Die Havarie ereignete sich internationalen Nachrichtenagenturen zufolge im Distrikt Ghotki in der südpakistanischen Provinz Sindh.
Medienberichten zufolge soll ein Zug entgleist sein, woraufhin der zweite gegen ihn prallte. Laut der Polizei bringen nun lokale Einwohner, Rettungskräfte und Polizeibeamte verletzte Passagiere und Todesopfer in nahliegende Krankenhäuser.
Bislang sollen mindestens 35 Menschen ums Leben gekommen sein. Dutzende Menschen seien verletzt worden.
In den beiden Zügen sollen sich etwa 1100 Passagiere befunden haben.
Der Premierminister des Landes, Imran Khan, ist laut seinen Worten von dem schrecklichen Zugunglück schockiert.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала