Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Mann in der Innenstadt von Hannover erschossen

© AP Photo / Martin MeissnerPolizei in Deutschland
Polizei in Deutschland  - SNA, 1920, 03.06.2021
Abonnieren
In der Innenstadt von Hannover ist am Donnerstagmittag ein Mann erschossen worden. Laut einem Polizeisprecher hat es zwischen den Insassen zweier Autos eine Auseinandersetzung gegeben. Zeugen berichteten von mehreren Schüssen.
Wie die „Hannoversche Allgemeine“ berichtet, weisen zwei Autos, ein weißer Mercedes aus Bayern sowie ein schwarzer Porsche Cayenne mit Hannoveraner Kennzeichen, Einschusslöcher in den Windschutzscheiben auf.
Der Wagen mit einem getroffenen Mann rollte aus und blieb an einem Verkehrsschild stehen. „Ein Insasse des Porsche, nach bisherigen Erkenntnissen 30 Jahre alt, ist infolge der Auseinandersetzung verstorben“, sagte der Sprecher. Auch den anderen Wagen ließen der oder die mutmaßlichen Täter stehen. Nach ihnen werde gefahndet.
Zu den Hintergründen lasse sich noch nichts sagen, dies sei Gegenstand der Ermittlungen, sagte der Sprecher. "Zum Glück haben wir viele Zeugen, die wir befragen können."
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала