Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Frachtschiff kentert in Spanien: Drei Crewmitglieder verletzt, zwei vermisst

© AFP 2021 / JOSE JORDANFrachtschiff kentert im Hafen Castellon: Drei Crewmitglieder verletzt, zwei vermisst
Frachtschiff kentert im Hafen Castellon: Drei Crewmitglieder verletzt, zwei vermisst  - SNA, 1920, 29.05.2021
Abonnieren
In der spanischen Stadt Castellon de la Plana ist ein Frachtschiff mit neun Besatzungsmitgliedern an Bord gekentert. Dabei seien drei Menschen verletzt worden, zwei weitere gelten als vermisst. Das teilte der Pressedienst des Hafens an der Mittelmeerküste auf Twitter mit.
Demnach ereignete sich der Vorfall am Freitag. Die Verletzten seien in ein Krankenhaus gebracht worden.

„Das Schiff ‚Nazmuye Ana‘ mit neun Besatzungsmitgliedern an Bord ist am Kai des Hafens Castellon gekentert, als Container geladen wurden“, heißt es.

Nach Angaben der Zeitung „El Pais“ fuhr das Frachtschiff unter panamaischer Flagge. Bei der Such- und Bergungsaktion seien 150 Rettungskräfte im Einsatz.
Castellon de la Plana zählt 171.728 Einwohner (nach dem Stand zum 1. Januar 2019) und befindet sich in der Autonomen Region Valencia. Die Stadt liegt etwa 60 Kilometer nördlich von Valencia und 160 Kilometer südlich von Tarragona.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала