Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Japans Küstenwache meldet chinesische Schiffe in umstrittenen Gewässern

© Foto : U.S. Navy / Mass Communication Specialist 1st Class James E. Foehl Angehörige der japanischen Maritime Selbstverteidigungsstreitkräfte (Symbolbild)
Angehörige der japanischen Maritime Selbstverteidigungsstreitkräfte (Symbolbild) - SNA, 1920, 24.05.2021
Abonnieren
Vier chinesische Schiffe sind nach Darstellung der japanischen Küstenwache in die Territorialgewässer Japans nahe den Senkaku-Inseln eingefahren. China beansprucht die Inselgruppe seit langer Zeit für sich.
Vier chinesische Schiffe sind am Montagabend örtlicher Zeit in die umstrittenen Gewässer nahe der besagten Inselgruppe eingefahren. Zwei der chinesischen Schiffe haben versucht, sich einem japanischen Fischkutter zu nähern, wie die Nachrichtenagentur „Kyodo“ mit Verweis auf die japanische Küstenwache berichtet. An Bord eines der Schiffe ist dem Bericht zufolge eine Maschinenkanone gesichtet worden. Laut der Agentur ist dies bereits das 18. Mal seit Jahresbeginn, dass Schiffe unter chinesischer Flagge das umstrittene Gebiet befahren.
Die Senkaku-Inseln – im Chinesischen: Diaoyudao – sind seit mehreren Jahrzehnten Gegenstand eines Territorialstreits zwischen Japan und China. Tokio nennt die Inselgruppe seit 1895 sein Eigen, Peking verweist auf Landkarten aus den Jahren 1783 und 1785: darauf seien die umstrittenen Inseln als chinesisches Gebiet gekennzeichnet.
Nach dem Zweiten Weltkrieg stand die Inselgruppe lange Zeit unter dem Protektorat der USA, bis sie 1972 an Japan übergeben wurde. Peking hält die Ansprüche Japans für unbegründet; Tokio hält dagegen, China interessiere sich für das Gebiet erst, seit dort größere Rohstoffvorkommen bekannt geworden seien.
Eine Zuspitzung des Konflikts ereignete sich 2012, nachdem Tokio drei der fünf Inseln von einem Privateigentümer erworben und mithin den staatlichen Anspruch auf das Gebiet hervorgehoben hatte.
US-Kampfdrohnen des Typs MQ-4C Triton - SNA, 1920, 15.05.2021
US-Fliegerkräfte stationieren erstmals Triton-Drohnen in Japan
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала