Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Neue Corona-Variante in Großbritannien entdeckt

© REUTERS / JASON CAIRNDUFFMann mit Schutzmaske bei einem Konzert in Liverpool
Mann mit Schutzmaske bei einem Konzert in Liverpool - SNA, 1920, 21.05.2021
Abonnieren
Ein neuer Stamm des Coronavirus breitet sich im Norden Englands aus. Eine höhere Übertragbarkeit als bei bereits bekannten Virus-Varianten ist laut regionalen Behörden nicht festzustellen.
49 Ansteckungsfälle mit dem neuen Corona-Stamm haben die Behörden bisher registriert. Entdeckt wurden sie in der Region Yorkshire and the Humber.

„Wir verfolgen die Ausbreitung des Stamms VUI-21MAY-01 und versuchen, den Ausbruch behutsam einzudämmen, so wie wir es auch in anderen Fällen taten“

Greg Fell
Leiter der regionalen Gesundheitsbehörde in Sheffield
Man habe keine Anzeichen für eine höhere Übertragbarkeit der neuen Variante im Vergleich zu anderen, in Großbritannien oder weiteren Ländern entdeckten Corona-Stämmen festgestellt. „Es gibt auch keine Daten dafür, dass die eingesetzten Impfstoffe dagegen weniger wirksam wären“, sagte Fell.
Er sehe jedenfalls keinen Anlass zur Panik, die Empfehlungen der Behörden zur Eindämmung des Virus seien absolut ausreichend. „Bitte verfallen Sie nicht in Angst. Wir möchten, dass Sie weiterhin das tun, was Sie im Laufe des vergangenen Jahres taten. Folgen Sie den Empfehlungen, waschen Sie sich regelmäßig die Hände und tragen Sie Masken auch in Innenräumen“, so der regionale Gesundheitsbeamte.
Clubnacht in Liverpool - SNA, 1920, 04.05.2021
Rave für Forschung: Tausende tanzen ohne Maske und Abstand in Liverpool
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала