Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Bugatti Chiron gegen Dassault Rafale Marine: Ein Rennen als Hommage für legendäre Piloten

Abonnieren
Der französische Autokonzern Bugatti und Frankreichs Luftstreitkräfte haben einen Wettlauf zwischen einem speziellen Hypercar „Bugatti Chiron Sport“ und einem Kampfjet „Dassault Rafale Marine“ veranstaltet, um Hommage an legendäre französische Piloten zu erweisen.
Ein knapp einminütiges Video, das auf Youtube am Donnerstag erschien, gibt das Rennen der Maschinen wieder, die miteinander in Geschwindigkeit auf dem französischen Marinestützpunkt in Landivisio Gemeinde im nordwestlichen Frankreich wetteiferten.
Vodafone (Logo) - SNA, 1920, 18.05.2021
Vodafone schaltet 3G in drei deutschen Großstädten ab
Die Organisatoren nannten den Wettbewerb zwischen Auto und Flugzeug „das Rennen um 7227 Pferdestärken“, weil die Motoren von Kampfjet und Hypercar so viel zusammen entwickeln. „Bugatti Chiron Sport“, mit einem 1500-pferdestarken 8,0-Liter-W16-Motor mit vier Turboladern angetrieben, beschleunigt in 2,4 Sekunden auf 100 Kilometer pro Stunde, wobei die Höchstgeschwindigkeit „aus Sicherheitsgründen“ elektronisch auf 440 Kilometer pro Stunde begrenzt werden soll.
Die Aggregate des französischen Kampfjets „Dassault Rafale“ leisten 58.550 Newton, was 5727 Pferdestärken entspricht. Seine Höchstgeschwindigkeit soll rund 1975 Kilometer pro Stunde betragen.
Am Steuer des Bugatti aus einer Sonderserie „Les Legendes du Ciel“ ("Legenden des Himmels"), die den berühmten Bugatti-Rennfahrern und zugleich Piloten-Asse der 1920er Jahre wie Louis Blériot, Roland Garros und Robert Benoist gewidmet ist, saß der frühere Formel-1-Fahrer Pierre-Henri Rafanel. Er teilte seinen Eindruck vom Rennen gegenüber dem Automagazin „Top Gear“ mit:
„Auf den ersten paar hundert Metern entfernte ich mich vom ,Rafale’, aber nach ein paar weiteren hundert Metern war er etwa 20 Meter über mir und neben mir in der Luft. Es war ein unglaublicher und fantastischer Anblick!“
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала