Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde
 - SNA
Afghanistan
Aktuelle Nachrichten aus Afghanistan

Afghanistan: Taliban brechen Feuerpause im Osten

© AP Photo / Rahmat GulTaliban-Käpmfer in Afghanistan (Archivfoto)
Taliban-Käpmfer in Afghanistan (Archivfoto) - SNA, 1920, 21.05.2021
Abonnieren
In Afghanistan hat die militant-islamistische Bewegung Taliban laut einem Reuters-Bericht von Freitag ihre Offensive gegen Regierungstruppen fortgesetzt, ohne Rücksicht auf die Bemühungen um Feuerpausen zu nehmen.
In einem Distrikt im Osten des Landes habe die radikal-islamische Gruppierung eine von Stammesältesten vermittelte einmonatige Waffenruhe gebrochen, berichtet Reuters unter Verweis auf Einwohner und Behördenvertreter.
Die am Dienstag begonnene Feuerpause sollte den Ortsansässigen eigentlich das Einfahren der Weizenernte ermöglichen. Außerdem sollten Studenten ihre Examen ablegen können.
„Unglücklicherweise haben die Taliban ihr Versprechen nicht gehalten und haben Kontrollstellen der afghanischen Armee angegriffen“, sagte das Stammesoberhaupt Malik Wares im Distrikt Alingar der Provinz Laghman. Von den Taliban war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten.
Antonow An-124 (Archivbild) - SNA, 1920, 19.05.2021
Afghanistan
Sowjet-Riese fliegt Bundeswehr aus Afghanistan zurück nach Deutschland
Die Taliban hatten vergangene Woche einseitig eine dreitägige Feuerpause anlässlich des Zuckerfestes am Ende des Fastenmonats Ramadan erklärt. Unmittelbar danach nahmen sie die Angriffe auf Regierungstruppen wieder auf. Seit die USA im April bekanntgegeben haben, vom 1. Mai an bis spätestens zum 11. September ihre Truppen vom Hindukusch abzuziehen, haben die Taliban nach Angaben afghanischer Regierungsvertreter die Zahl ihrer Angriffe erhöht.
Berichten zufolge haben die Taliban seit Beginn des Abzugs der internationalen Truppen Anfang Mai bereits drei Bezirke übernommen. Zuvor waren bereits der strategisch wichtige Bezirk Nerch unweit der Hauptstadt Kabul sowie der Bezirk Burka im Norden des Landes an die militanten Islamisten gefallen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала