Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Polen hat insgesamt 449 Ehrenmahle für sowjetische Soldaten entfernt – Moskau

© SNA / Alexey Vitvizkiy / Zur BilddatenbankEhrenmahl für sowjetische Soldaten in Warschau
Ehrenmahl für sowjetische Soldaten in Warschau   - SNA, 1920, 20.05.2021
Abonnieren
Polen hat in den vergangenen Jahren trotz bilateraler Vereinbarungen mit Russland 449 Ehrenmahle für sowjetische Soldaten entfernt, wie der russische Vize-Außenminister Michail Bogdanow am Donnerstag bei einer Sitzung des Organisationskomitees „Pobeda“ (dt. Sieg) mitteilte.
„Viele Länder ignorieren zwischenstaatliche Vereinbarungen. Das auffälligste Beispiel für diese Herangehensweise ist Polen, wo die Behörden das Konzept der sogenannten ‚symbolischen Denkmäler, die einer Dekommunisierung unterzogen werden müssen‘ erfunden haben. All das ungeachtet dessen, dass dies den Bestimmungen eines Regierungsabkommens zwischen unseren zwei Ländern – der Russischen Föderation und der Republik Polen – über die Gräber und Gedenkstätten von Kriegs- und Repressionshelden vom 24. Februar 1994 widerspricht“, erklärte Bogdanow.
Gedenkkomplex im Treptower Park - SNA, 1920, 30.04.2021
Berlin gegen Rückgabe der Ehrenbürgerschaft an Sowjetsoldaten Masalow
Außerdem bemerkte er, dass dieses Vorgehen einer konkreten Liste von Ehrenmalen für sowjetische Soldaten, die auf polnischem Boden gefallen waren, widerspreche. Diese Liste war 1997 von Russland und Polen zusammengestellt worden.
„Dieses Dokument beinhaltet 561 Objekte. Laut den Angaben unserer Botschaft in Warschau sind nach dem Stand zum 31. März 2021 in diesem fremden Staat nur 112 dieser Objekte erhalten geblieben. Das heißt, dass unter Verletzung der Vereinbarungen 449 sowjetische Ehrenmale, die sich außerhalb von Bestattungsplätzen befinden, abgerissen wurden“, so Bogdanow.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала