Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Israel stellt Lieferung humanitärer Hilfe an Gazastreifen erneut ein

© REUTERS / AMIR COHENSoldaten der israelischen Armee an der Grenze zum Gazastreifen
Soldaten der israelischen Armee an der Grenze zum Gazastreifen - SNA, 1920, 19.05.2021
Abonnieren
Die Lieferung humanitärer Hilfe von Jordanien an den Gazastreifen ist aufgrund des Beschusses des Grenzübergangs Kerem Schalom durch die Hamas eingestellt worden. Dies teilte die dem israelischen Verteidigungsministerium untergeordnete Zivilverwaltung für die besetzten Gebiete (COGAT) am Mittwoch via Twitter mit.
„Die Hamas hat drei Mörsergranaten auf den Grenzübergang Kerem Schalom abgefeuert“, heißt es in der Mitteilung. Zu dieser Zeit sei eine Lieferung humanitärer Hilfe von Jordanien kurz vor der Übergabe an den Gazastreifen gewesen. „Infolgedessen wurde die geplante Lieferung von Hilfe eingestellt“, heißt es in der Mitteilung. Dies sei bereits der zweite derartige Vorfall binnen 24 Stunden.
Auch am Vortag sei die Lieferung humanitärer Hilfe an den Gazastreifen aufgrund eines Beschusses eingestellt worden. Ein israelischer Soldat wurde Angaben zufolge bei dem Beschuss leicht verletzt.
Die Situation an der Grenze zwischen Israel und dem palästinensischen Gazastreifen hatte sich am Abend des 10. Mai zugespitzt. Israel macht die im Gazastreifen herrschende islamistische Hamas für alle Angriffe aus der Region verantwortlich. In Israel sollen mindestens zwölf Menschen getötet und weitere 50 schwer verletzt worden sein. Tel Aviv unternahm Hunderte Gegenangriffe. Laut dem palästinensischen Gesundheitsministerium kamen 217 Menschen im Gazastreifen ums Leben, mehr als ein Viertel davon seien Kinder.
Wie stehen Berliner zum israelisch-palästinensischen Konflikt? - Umfrage - SNA, 1920, 19.05.2021
Wie stehen Berliner zum israelisch-palästinensischen Konflikt? – Video-Umfrage
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала