Israel-Flagge vor Düsseldorfer Rathaus angebrannt

© SNA / Alexej Kudenko / Zur BilddatenbankIsraelische Flagge (Archiv)
Israelische Flagge (Archiv) - SNA, 1920, 14.05.2021
Unbekannte haben nach Polizeiangaben eine vor dem Düsseldorfer Rathaus gehisste israelische Flagge angezündet.
Die Beamten wurden laut der Mitteilung am Donnerstag gegen 20.30 Uhr durch Mitarbeiter des Ordnungsamts alarmiert und zum Rathaus gerufen. Die vier mal fünf Meter große Flagge am Fahnenmast habe an einer Seite Beschädigungen aufgewiesen, die „offensichtlich durch Feuer entstanden“ seien. Ein akuter Brand sei nicht festgestellt worden.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier passt seine Gesichtsmaske an, während er nach einem Besuch in einer Arztpraxis im Berliner Bezirk Moabit in Berlin mit den Medien spricht, den 11. Mai 2021.  - SNA, 1920, 14.05.2021
Steinmeier verurteilt Judenhass bei Protesten wegen Gaza-Konflikt
Die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft und der Staatsschutz der Polizei ermitteln nun wegen des Verdachts einer gemeinschädlichen Sachbeschädigung durch Feuer sowie wegen des Verdachts der Verletzung von Flaggen und Hoheitszeichen ausländischer Staaten und suchen Zeugen.
Um ein Zeichen gegen Antisemitismus zu setzen, hisste Oberbürgermeister Stephan Keller am Freitag eine neue Israel-Fahne. Der CDU-Politiker nannte Angriffe auf jüdisches Leben „unerträglich“, sie „werden von uns auf das Schärfste verurteilt“.
Nach der Eskalation im Nahost-Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern hat es in Deutschland in mehreren Städten laut der Deutschen Presse-Agentur antisemitische und anti-israelische Demonstrationen gegeben. Dabei wurden auch Israel-Flaggen angezündet.
Polizeiauto (Symbolbild)  - SNA, 1920, 13.05.2021
Nach antisemitischen Vorfällen in Gelsenkirchen: Tatverdächtiger festgenommen
In Gelsenkirchen stoppte die Polizei am Mittwochabend einen antisemitischen Demonstrationszug. Ungefähr 180 Menschen hatten sich vom Gelsenkirchener Bahnhofsvorplatz in Richtung Synagoge bewegt und antisemitische Parolen gerufen. An verschiedenen Orten in Deutschland wurden auch israelische Flaggen entwendet.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала