Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Dänemark erleichtert Einreisebestimmungen für Touristen

© SNA / Alexej KudenkoKopenhagen, Dänemark (Archiv)
Kopenhagen, Dänemark (Archiv) - SNA, 1920, 13.05.2021
Abonnieren
Das dänische Außenministerium hat auf seiner offiziellen Webseite Einreiseerleichterungen ab Freitag für alle Ausländer angekündigt, die ihren ständigen Wohnsitz in Ländern der EU und des Schengenraums haben.
Die Einreisenden werden sich aber demzufolge nach der Ankunft in Dänemark wie zuvor testen lassen und in Quarantäne begeben, wenn sie nicht gegen Covid-19 geimpft worden oder von einer Infektion genesen sind.
Reisende aus Schleswig-Holstein sowie den schwedisch-dänischen Grenzgebieten werden von der Quarantäneregelung ausgenommen. Für sie gilt nun einheitlich, dass die Vorlage eines maximal 72 Stunden alten negativen Tests bei der Einreise reicht.
Ein Mitarbeiter trägt Fahnen nach einer Enthüllungszeremonie des olympischen Symbols in Tokio - SNA, 1920, 13.05.2021
Japanische Städte wollen keine olympischen Athleten aufnehmen – Medien
Die deutsche Regierung hatte neue Corona-Regeln für Reisende angekündigt. Von diesem Donnerstag an werden Geimpfte und Genesene grundsätzlich Getesteten gleichgestellt. Wer einen entsprechenden Nachweis erbringen kann, muss nun nicht in Quarantäne und braucht kein negatives Testergebnis vorzuweisen. Eine Ausnahme bildet die Einreise aus Virusvariantengebieten. Hier wird weiterhin nur der Testnachweis anerkannt.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала