- SNA, 1920
Afghanistan
Aktuelle Nachrichten aus Afghanistan

Anschlag vor Schule in Kabul: Zahl der Toten steigt auf 58

© REUTERS / STRINGERAnschlag vor Schule in Kabul
Anschlag vor Schule in Kabul - SNA, 1920, 09.05.2021
Nach dem Anschlag nahe einer Schule in der afghanischen Hauptstadt Kabul vom Samstagabend ist die Zahl der Toten auf 58 gestiegen, wie die Agentur Reuters unter Verweis auf die Behörden des Landes mitteilte. Mindestens 150 Verletzte gebe es.
Zunächst war von 33 Toten und 55 Verletzten die Rede gewesen.
Nach ersten Erkenntnissen des Bildungsministeriums war der Anschlag im Bezirk Dashte-Barchi im Westen der Hauptstadt rund 100 Meter von einer Schule entfernt begangen worden. Der Vorfall ereignete sich in dem Moment, als die Kinder die Schule verließen. Die Mehrheit der Opfer seien Mädchen. Das Innenministerium des Landes meldete drei Explosionen. Es könnten aber auch drei Raketen explodiert sein, hieß es.
Keine der Gruppierungen hat sich bisher zu den Explosionen bekannt. Die islamistische Bewegung Taliban bestritt eine Beteiligung. Das Innenministerium teilte hingegen mit, der Anschlag sei zweifellos eine Aktion der Terrorgruppe gewesen. Auch der afghanische Präsident hatte die Taliban beschuldigt.
Schulkinder - SNA, 1920, 08.05.2021
Afghanistan
Mindestens 33 Tote bei Explosionen nahe Schule in Kabul – Medien
Der Stadtteil, in dem der Anschlag verübt wurde, wird mehrheitlich von schiitischen Hasara bewohnt. Immer wieder erfolgten dort in der Vergangenheit folgenschwere Angriffe auf zivile Einrichtungen wie Bildungszentren und Sportclubs. Viele davon reklamierte die Terrormiliz „Islamischer Staat“(auch Daesh, IS)* für sich. Sunnitische Extremisten wie die Mitglieder der IS-Miliz bekämpfen Schiiten als Abtrünnige, obwohl es sich auch bei ihnen um Muslime handelt.
*eine Terrororganisation, in Russland und Deutschland verboten
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала