Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Saudi-arabischer Beamter bestätigt Gespräche mit dem Iran und hofft auf deren Erfolg

© AP Photo / Cliff OwenSaudi-Arabische Flagge (Symbolbild)
Saudi-Arabische Flagge (Symbolbild) - SNA, 1920, 07.05.2021
Abonnieren
Der Leiter des Planungsstabes im saudischen Außenministerium, Botschafter Rayed Krimly, hat am Freitag bestätigt, dass Riad und Teheran direkte Gespräche geführt haben.
Ihm zufolge ist es zu früh, das Ergebnis der Gespräche zu beurteilen. Saudi-Arabien wolle „nachprüfbare Taten“ sehen.
„Wir hoffen, dass sie sich als erfolgreich erweisen, aber es ist zu früh und vorzeitig, um zu einer endgültigen Schlussfolgerung zu gelangen“, sagte Krimly gegenüber Reuters.
Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman hatte letzte Woche versöhnliche Töne gegenüber dem Iran angeschlagen. Teheran hatte seinerseits die Versöhnungssignale begrüßt und hofft nun ebenfalls auf ein schnelles Ende der politischen Differenzen.
Vertreter beider Länder hatten sich nach Angaben der „Financial Times“ im April in Bagdad zu geheimen Gesprächen getroffen. Ziel war demnach gewesen, das Verhältnis zwischen beiden Ländern zu verbessern. Das Treffen wurde zwar weder von Riad noch von Teheran bestätigt, aber auch nicht dementiert.
Patriotische Graffiti ist auf einem Gebäude in Teheran zu sehen - SNA, 1920, 30.04.2021
Teheran begrüßt Versöhnungssignale aus Saudi-Arabien

Beziehungen zwischen Riad und Teheran

Das sunnitische Saudi-Arabien betrachtete den schiitischen Iran lange als Erzfeind. Die beiden Staaten tragen ihre seit Jahrzehnten laufende politische und wirtschaftliche Rivalität heute vor allem durch Stellvertreterkriege im Jemen, in Syrien und anderen Staaten in der Region aus. Riad macht Teheran auch für Angriffe auf wichtige saudische Ölanlagen verantwortlich. Seit 2016 haben die beiden islamischen Staaten miteinander auch keine diplomatischen Beziehungen mehr. Mehrere Versöhnungssignale des Irans wurden in den vergangenen Jahren von Riad zurückgewiesen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала