Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Nach Anschlag auf den Malediven: Gesundheitszustand von Ex-Präsident kritisch

© REUTERS / @AMNASHATH /TWITTERPolizeieinsatz vor der Klinik Adk in Male, wo der Ex-Präsident der Malediven, Mohamed Nasheed, behandelt wird
Polizeieinsatz vor der Klinik Adk in Male, wo der Ex-Präsident der Malediven, Mohamed Nasheed, behandelt wird - SNA, 1920, 07.05.2021
Abonnieren
Der frühere Staatschef der Malediven, Mohamed Nasheed, bleibt nach den Verletzungen, die er bei einem versuchten Totschlag in der Hauptstadt Malé erlitten hat, in einem kritischen Gesundheitszustand. Das berichtet die Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf Vertreter der Klinik, die Nasheed behandelt.
Der Mann habe bereits mehrere lebensrettende Eingriffe überstanden, hieß es nach AFP-Angaben bei dem privaten Krankenhaus ADK.
Der 53-Jährige, der von 2008 bis 2012 Präsident der Malediven war, wurde durch einen Sprengsatz am Donnerstag schwer verletzt, als er in ein Auto neben seinem Haus einsteigen wollte. Dabei seien auch vier weitere Menschen, darunter Bodyguards und Augenzeugen, verletzt worden, hieß es in Medienberichten.
Beamte sichern den Bereich, in dem ein Angreifer am 23. April 2021 in Rambouillet bei Paris eine Polizeimitarbeiterin. erstochen hat.  - SNA, 1920, 24.04.2021
Brutale Messerattacke bei Paris: Polizei sucht nach Komplizen von mutmaßlichem Terroristen
Ali Azim, Abgeordneter der regierenden Demokratischen Partei der Malediven, sagte gegenüber BBC, es gehe um „eine gezielte Attacke gegen Mr. Nasheed“.
Die Behörden nannten keine Einzelheiten zu der Explosion. Zu der Tat hat sich bislang niemand bekannt.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала