Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Ganz ohne Explosion: Mars-Raumschiff von Musk landet zum ersten Mal sicher – Video

© REUTERS / GENE BLEVINSLandung der SpaceX SN15, 5. Mai 2021
Landung der SpaceX SN15, 5. Mai 2021 - SNA, 1920, 06.05.2021
Abonnieren
Sonst explodierten die „Starships“ von SpaceX, wenn sie zur Landung ansetzten. An diesem Mittwoch war es anders: Das Raumschiff hob ab und landete wieder im senkrechten Winkel auf der Erde. Der Vorgang lässt sich hier im Video anschauen.
Für gewöhnlich beschränkte sich der Erfolg des Raumschiffs „Starship SN15“ des Unternehmens SpaceX auf den Start. Die Landung, die auch dazu gehört, wenn man mit solcher Technik ernsthaft zu anderen Planeten reisen will, endete meist in fulminanten Explosionen – faszinierend für Zuschauer, aber tödlich für Passagiere. Das hat sich mit dem Test vom Mittwoch geändert:
Bei diesem Test hatte das Raumschiff einen „Starlink“-Satelliten mit an Bord. Von denen beförderte das Unternehmen bereits an die anderthalb Tausend ins All und sie sollen ein globales Internet aus dem All ermöglichen.
Ein Feuer am unteren Teil des „Starships“ wurde durch nahe gelegene Wasserpumpen gelöscht. Bis zum ersten Flug eines solchen Raumschiffs zum Mars sollte SpaceX wohl auch das besser in den Griff bekommen. Immerhin plant der Chef des Unternehmens, Elon Musk, die erste bemannte Marsmission noch in diesem Jahrzehnt.
Die Zeit wird zeigen, ob ein solcher Flug wirklich so früh stattfinden kann und vor allem, ob die Menschen dort überhaupt etwas machen können, außer relativ zeitnah zu sterben. Die Rückkehr des Raumschiffs auf die Erde indessen ist durchaus beeindruckend.
Amazon-Gründer Jeff Bezos - SNA, 1920, 27.04.2021
Jeff Bezos bestreitet NASA-Mondvertragsvergabe an Elon Musks SpaceX
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала