Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Vor CIA-Hauptquartier angeschossen: Sicherheitskräfte in Virginia stoppen bewaffneten Angreifer

© AFP 2021 / OLIVIER DOULIERYVor CIA-Hauptquartier angeschossen: Sicherheitskräfte in Virginia stoppen bewaffneten Angreifer
Vor CIA-Hauptquartier angeschossen: Sicherheitskräfte in Virginia stoppen bewaffneten Angreifer - SNA, 1920, 04.05.2021
Abonnieren
FBI-Beamte haben am Montagnachmittag (Ortszeit) einen Mann angeschossen, der versucht hat, in die Geheimdienstzentrale der CIA nahe Washington einzudringen, berichtete der Sender NBC am Dienstag.
Demnach habe der Mann versucht, mit einem Auto ohne Erlaubnis durch den Haupteingang zum CIA-Gebäude in Langley im US-Bundesstaat Virginia zu fahren. Er sei von bewaffneten Sicherheitsbeamten angehalten worden. Mit dem Täter habe man mehrere Stunden verhandelt.
Danach wollten die Sicherheitskräfte das Auto des Mannes von der Einfahrt in das Gelände räumen. Der Mann soll bewaffnet aus seinem Wagen gestiegen haben, woraufhin ein FBI-Mitarbeiter auf ihn geschossen habe.
Ein Waffenshop in den USA  - SNA, 1920, 09.04.2021
Biden spricht über „Epidemie der Waffengewalt“ in den USA
Nach Angaben einiger Quellen könnte sich im Auto auch Sprengstoff befunden haben, und der Mann könnte psychische Störungen gehabt haben. Unter anderem teilte eine Quelle gegenüber dem Sender mit, dass dieser Mann schon zuvor versucht habe, unerlaubt auf das CIA-Territorium zu gelangen.
Der Mann sei in ein örtliches Krankenhaus gebracht worden. Über den Grad seiner Verletzungen wird nicht berichtet.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала