Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Stalin klarer Favorit bei Gouverneurswahl in Indien

© AP Photo / R. Parthibhan Muthuvel Karunanidhi Stalin
 Muthuvel Karunanidhi Stalin - SNA, 1920, 02.05.2021
Abonnieren
In Indien ist M. K. Stalin (eigentlich Muthuvel Karunanidhi Stalin) kurz davor, eine Gouverneurswahl zu gewinnen. Laut Umfragen ist der nach dem Sowjetdiktator Josef Stalin benannte indische Politiker mit seiner Partei DMK haushoher Favorit bei der Wahl im Bundesstaat Tamil Nadu.
M. K. Stalin wurde nach eigenen Worten von seinem Vater nach dem sowjetischen Machthaber benannt, der nur vier Tage nach seiner eigenen Geburt im Jahr 1953 starb. Sich selbst bezeichnet M. K. Stalin als bekennenden Demokraten, wie die „Daily Mail“ am Freitag berichtete.
Hamster (Symbolbild) - SNA, 1920, 21.03.2021
Großbritannien: Hamster namens Stalin rettet sein Frauchen
In einem Interview hatte der indische Politiker erzählt, wie ihm sein Name bei einem Besuch 1989 in der damaligen Sowjetunion einige Schwierigkeiten bereitet hatte.
„Nach der Landung auf einem russischen Flughafen wurde ich gebeten, meinen Namen zu nennen. Als ich Stalin sagte, starrten mich alle an“, sagte M. K. Stalin 2019 der „Times of India“. Daraufhin hätten ihm die Beamten noch mehrere Fragen gestellt, bevor er einreisen durfte.
Im November vergangenen Jahres hatte in Namibia ein 54-jähriger Politiker namens Adolf Hitler Uunona für Schlagzeigen gesorgt, nachdem seine Partei eine Regionalwahl gewonnen hatte.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала