Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Türkei erwartet „Sputnik V“-Lieferung im Mai

© SNA / Vladislav Vodnev / Zur BilddatenbankRussischer Corona-Impfstoff "Sputnik V"
Russischer Corona-Impfstoff Sputnik V - SNA, 1920, 28.04.2021
Abonnieren
Das Gesundheitsministerium in Ankara rechnet damit, dass die Lieferung des russischen Impfstoffs gegen das Coronavirus „Sputnik V“ in die Türkei im Mai beginnt.
Laut dem Gesundheitsminister Fahrettin Koca ist man „in die dritte Testphase eingetreten. Ein Liefervertrag wurde unterzeichnet", sagte Koca auf Twitter. Ihm zufolge werden die Lieferungen im Mai beginnen und sechs Monate dauern.
Türkei steht vor hartem Lockdown - SNA, 1920, 27.04.2021
Türkei steht vor hartem Lockdown: Produktion von „Sputnik V“ als Lösung?

Lockdown in der Türkei

Angesichts der dramatischen Situation um das Coronavirus im Land hatte am Montag der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan einen totalen Lockdown vom 29. April bis 17. Mai verhängt. Außerdem wollen Städte wie Istanbul ihre Impfkampagne verstärken: Eine Produktionsstätte für den russischen Impfstoff „Sputnik V“ soll dabei helfen.
Bisher impfte die Türkei vor allem mit dem chinesischen Impfstoff des Herstellers Sinovac. Auch 4,5 Millionen Dosen von Biontech/Pfizer soll die Türkei erhalten haben.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала