Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Aus Dankgefühl für Park-Mitarbeiter: Empire State Building wird in Grün leuchten

© REUTERS / ANDREW KELLYDas Empire State Building ist grün beleuchtet, um den Tag der Erde zu feiern. Manhattan, USA, 22. April 2021.
Das Empire State Building ist grün beleuchtet, um den Tag der Erde zu feiern. Manhattan, USA, 22. April 2021. - SNA, 1920, 28.04.2021
Abonnieren
Der höchste Wolkenkratzer Manhattans, das Empire State Building, welches je nach Anlass in unterschiedlichen Farben erstrahlt, wird am Donnerstag grün leuchten. Somit werden die Mitarbeiter der New Yorker Park-Behörde für ihre Arbeit während der Corona-Pandemie geehrt. Das teilten die Betreiber am Mittwoch mit.
Die Park-Behörde ist für die mehr als 1700 Parks, Grünflächen, Spielplätze, Sportanlagen, Strände und Pools der Metropole zuständig. Während der Pandemie kümmerten sich die Mitarbeiter zusätzlich noch um das Einhalten der Masken- und Abstandsregeln und hätten oft auch Essen an Bedürftige verteilt - dafür solle ihnen nun gedankt werden, hieß es.
Das Empire State Building, ein Hochhaus mitten in Manhattan, das am Wochenende seinen 90. Geburtstag feiert, leuchtet fast jeden Abend in anderen Farben zur Würdigung etwa von Feiertagen oder Sportmannschaften.
Corona-Antikörpertest - SNA, 1920, 06.04.2021
Corona-Pandemie: Doppel-Mutation aus Indien erstmals in den USA entdeckt – Medien
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала