Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde
 - SNA, 1920
Afghanistan
Aktuelle Nachrichten aus Afghanistan

Garantie für sicheren Afghanistan-Abzug: US-Flugzeugträger bleibt im Nahen Osten

© REUTERS / Cameron PinskeDer US-Flugzeugträger USS Dwight D. Eisenhower (CVN-69) passiert den Suezkanal.
Der US-Flugzeugträger USS Dwight D. Eisenhower (CVN-69) passiert den Suezkanal. - SNA, 1920, 24.04.2021
Abonnieren
Das US-Verteidigungsministerium hat wegen des Abzugs aus Afghanistan den Einsatz eines Flugzeugträgers im Nahen Osten verlängert und zusätzliche Langstreckenbomber in die Region verlegt.
Die „USS Eisenhower“ und Begleitschiffe verbleiben auf Befehl von Verteidigungsminister Lloyd Austin im Nahen Osten, zudem sind zwei Bomber vom Typ B52 bereits dort angekommen, sagte der Sprecher des Pentagons, John Kirby, am Freitag.
Der mit einem Atomantrieb ausgestatteten Flugzeugträger hat rund 5000 Soldaten und dutzende Kampfflugzeuge an Bord. Kirby nannte keine genaue Zahl der zu verlegenden Langstreckenbomber vom Typ B52. Den USA gehe es darum, einen „sicheren, ordnungsgemäßen, wohlüberlegten und verantwortungsbewussten Abzug“ zu garantieren, sagte Kirby. Die Verstärkung in der Region biete dem für Afghanistan zuständigen Kommandeur, General Austin Miller, bei Bedarf zusätzliche Optionen, die US-Soldaten und jene der Verbündeten zu schützen, sagte Kirby.
Die Nato hatte vergangene Woche entschieden, ihre Truppen nach 20 Jahren aus Afghanistan abzuziehen. Die USA haben offiziell den 11. September als Abzugstermin genannt, es ist inzwischen aber auch ein Vorziehen auf den 4. Juli im Gespräch. Deutschland ist der zweitgrößte Truppensteller nach den USA, derzeit sind noch 1100 Soldaten dort.
Bundeswehr-Soldat in Afghanistan (Archivbild) - SNA, 1920, 21.04.2021
Afghanistan
An US-Symboltage geknüpft? Bundeswehr stellt sich auf schnelleren Truppenabzug aus Afghanistan ein
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала