Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Mann verwüstet mit Axt Geschäft in Ukraine – angeblich wegen Maskenpflicht – Video

© CC0 / mohamed_hassan / pixabaySupermarkt (Symbolbild)
Supermarkt (Symbolbild) - SNA, 1920, 22.04.2021
Abonnieren
In der Ukraine hat am Donnerstag ein aggressiver Mann mit einer Axt die Kassen in einem der Supermärkte kaputt geschlagen.
Der Vorfall ereignete sich gegen 15 Uhr (Ortszeit) in der Stadt Mariupol. Auf dem Video ist zu sehen, wie ein Mann mit einer Axt in Begleitung einer Frau den Laden betritt und dann dort alles zerstört. Verängstigte Mitarbeiter und Kunden laufen in aller Eile weg.
Nach vorläufigen Angaben wurde diese Attacke von einem Anwohner verübt. Er wollte sich damit angeblich dafür rächen, dass seine Frau in diesem Laden wegen fehlender Maske grob behandelt worden sei.
Die Polizei ist bereits vor Ort und ermittelt den Vorfall.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала