Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Russische Luftwaffe eliminiert 200 Terrormilizionäre in Syrien – Versöhnungszentrum

© SNA / Dmitri Vinogradov / Zur BilddatenbankHubschrauber vom Typ Mi-24 der russischen Luftwaffe in Syrien
Hubschrauber vom Typ Mi-24 der russischen Luftwaffe in Syrien  - SNA, 1920, 20.04.2021
Abonnieren
Flugzeuge der russischen Luft- und Raumstreitkräfte haben Schläge gegen eine getarnte Terroristenbasis nordöstlich von Palmyra ausgeführt. Dies berichtete der stellvertretende Leiter des Versöhnungszentrums in Syrien, Konteradmiral Alexander Karpow, am Sonntag.
"Nach den eingegangenen Informationen haben militante Kämpfer nordöstlich von Palmyra eine verdeckte Basis eingerichtet. Dort wurden Kampfgruppen zum Verüben von Terroranschlägen in verschiedenen Regionen des Landes gebildet sowie Sprengvorrichtungen gebaut", sagte Karpow bei einem Briefing.
Nachdem die Angaben zu dem Standort der genannten Objekte bestätigt wurden, haben Flugzeuge der Luft- und Raumstreitkräfte Luftschläge gegen sie durchgeführt.

„Infolgedessen […] wurden zwei Unterstände, bis zu 200 Militante, 24 Leichtlastwagen mit großkalibrigen Maschinengewehren sowie rund 500 Kilogramm Munition und Komponenten zur Fertigung von Sprengvorrichtungen vernichtet“, so Karpow.

US-Präsenz in Syrien  - SNA, 1920, 01.03.2021
Moskau und Damaskus werfen USA illegale Okkupation Syriens sowie Extremisten-Förderung vor
Der bewaffnete Konflikt in Syrien dauert seit März 2011 an. Den Regierungstruppen von Präsident Baschar al-Assad stehen Rebellen, aber auch islamistische Terrormilizen gegenüber, die verschiedenen bewaffneten Gruppierungen angehören. Ende 2017 wurde der Sieg über die Terrormiliz Islamischer Staat (IS)* in Syrien und im Irak verkündet. In einzelnen Regionen Syriens werden noch lokale Operationen gegen die Terroristen durchgeführt. In den Vordergrund rücken gegenwärtig die politische Regelung, der Wiederaufbau des Landes und die Heimführung von Flüchtlingen.
*Terrororganisation, in Russland und Deutschland verboten
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала