Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Köln: Unbekannte kippen Farbe auf Privatauto von Karl Lauterbach

© REUTERS / POOLSPD-Politiker Karl Lauterbach
SPD-Politiker Karl Lauterbach - SNA, 1920, 17.04.2021
Abonnieren
Unbekannte haben nach Polizeiangaben in Köln auf das Privatauto des SPD-Bundestagsabgeordneten Karl Lauterbach einen Farbanschlag begangen.
Wie ein Polizeisprecher am Samstag mitteilte, haben Unbekannte am Freitagabend einen Farbeimer über das Auto gekippt.
Auch die Scheiben seien verschmutzt. Lauterbach konnte nach eigenen Worten den Wagen nicht mehr fahren.
„Aber wir werden nie aufgeben. Wir sind viele ….“, twitterte er.
Der SPD-Politiker und Arzt gilt als eine der exponiertesten Persönlichkeiten in der Debatte über die Corona-Maßnahmen.

Reaktionen verschiedener Politiker

Politiker verschiedener Parteien bekundeten indes ihre Solidarität. So schrieb Linksfraktionschef Dietmar Bartsch auf Twitter, er wisse: „Du wirst dich nicht einschüchtern lassen.“
Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt stuft den Farbanschlag als einen feigen Versuch der Einschüchterung ein. „Solche Angriffe sind Angriffe auf unsere Demokratie“, twitterte sie.
Auch FDP-Chef Christian Lindner verurteilte den Vorfall. Man könne unterschiedlicher Meinung sein, davon lebe die Demokratie, schrieb er auf Twitter. „Aber Gewalt oder Einschüchterung haben in der politischen Auseinandersetzung nichts verloren. Karl Lauterbach und ich streiten gerne - hier hat er meine volle Solidarität.“
Lauterbach ist bei Weitem nicht der erste Politiker, der solche Erfahrungen machen musste. Im Januar hatten Unbekannte Medienberichten zufolge ein Vorderrad des Vorsitzenden des nordsächsischen AfD-Kreisverbandes manipuliert. Im August 2020 wurde das Auto des stellvertretenden AfD-Vorsitzenden im Berliner Abgeordnetenhaus, Ronald Gläser, angezündet.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала