Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Dieser Affe kann von Leckerli nicht genug bekommen – Video

Goldstumpfnasen (Archivbild) - SNA, 1920, 14.04.2021
Abonnieren
Ein Video mit einem Affen der stark gefährdeten Art Goldstumpfnase ist auf Twitter erschienen und schnell viral geworden.
Die Aufnahmen wurden am Montag von dem Twitter-Kanal Nature and Animals geteilt und sollen in einem Zoo gedreht worden sein.
Das Video zeigt eine Goldstumpfnase, die Leckerli bekommt und immer wieder nach einem weiteren Stückchen greift.
Mini-Pfannkuchen - SNA, 1920, 14.04.2021
Lust auf Nudelchips oder Sprite-Kuchen? Hier sind die sechs viralen Food-Trends
In freier Wildbahn bewohnen die Goldstumpfnasen (Rhinopithecus roxellana) gebirgige Wälder im zentralen China und sind eine der kältetolerantesten Primatenarten überhaupt. Die Kopfrumpflänge dieser Affen variiert von 48 bis 68 Zentimeter, der Schwanz ist ebenso lang wie der Körper oder länger. Männchen sind größer als Weibchen.
Goldstumpfnasen sind Pflanzenfresser und ernähren sich von Flechten (zum Beispiel Bartflechten), Blättern, Früchten, Knospen und Samen, selten auch von Gräsern. Im Winter verzehren sie oft Baumrinde. Was der Affe im Video bekommt, ist unklar, auf jeden Fall scheint es ihm zu schmecken.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала