Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Mann fällt über Bord und wird fast vom Wal verschluckt

Abonnieren
Ein Mann, der mit einer Touristengruppe Wale vor der Küste Südafrikas beobachtete, hat wohl den Schock seines Lebens erlebt. Plötzlich fliegt er über Bord und landet beinahe im Maul eines Wals. Der unglaubliche Zwischenfall wurde von Zeugen gefilmt.
Der 51-jährige Marino Gherbavaz unternahm laut der „Daily Mail“ Anfang des Monats mit seiner Familie einen Ausflug zur Walbeobachtung in der Algoa-Bucht vor der südafrikanischen Küste, als es zu der dramatischen Szene kam.
Mit Grauwal auf Tuchfühlung: Touristen legen dem Tier ihre Hände ins Maul - SNA, 1920, 04.03.2021
Mit Grauwal auf Tuchfühlung: Touristen legen dem Tier ihre Hände ins Maul
Seiner Tochter zufolge bewunderten sie gerade Delfine, als plötzlich ein Wal aus der Tiefe auftauchte und gegen das Boot krachte.
Zuerst soll sie gedacht haben, sie hätten einen Felsen gerammt, als sie sich aber umschaute, entdeckte sie einen Wal vor ihnen.
Vor Aufregung konnte sie nicht sofort sehen, dass ihr Vater dabei über Bord geworfen wurde.
„Der Wal und die Delfine waren weitergezogen, sodass ich keine unmittelbare Gefahr erkennen konnte“, wird die Tochter zitiert.
Glücklicherweise wurde der Mann aus dem Wasser geborgen, bevor der Wal zurückkehrte.
Touristin bückt sich über Atemloch des Wals und kriegt eine ab - SNA, 1920, 19.01.2021
Touristin bückt sich über Atemloch des Wals und kriegt eine ab – Video
„Zum Glück hat uns der Wal nicht in der Mitte getroffen, sonst wäre das Boot in echte Schwierigkeiten geraten. Es war ein streifender Schlag auf die Seite“, so der Ausflugsveranstalter Lloyd Edwards.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала