Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Geheimdienstbericht: Chinas Machtstreben ist größte Bedrohung für US-Sicherheit

© REUTERS / cnsphotoTischtennisspiel zwischen den Sportlern aus China und den USA
Tischtennisspiel zwischen den Sportlern aus China und den USA - SNA, 1920, 13.04.2021
Abonnieren
Chinas globaler Machtanspruch ist die größte Bedrohung für die nationale Sicherheit der Vereinigten Staaten. Zu diesem Ergebnis kommen mehrere US-Geheimdienste in einem Bericht, den sie laut Reuters heute in Washington veröffentlicht haben.
Die Kommunistische Partei werde den Einfluss Chinas weiterhin in der Welt streuen und gleichzeitig versuchen, den Einfluss der USA zurückzudrängen. Zudem werde die Volksrepublik alles daransetzen, Keile zwischen Washington und seinen Verbündeten in der Welt zu treiben, heißt es in der Jährlichen Bedrohungseinschätzung 2021, die die amerikanischen Geheimdienste dem US-Kongress vorlegen.
Als eine weitere Bedrohung für die Vereinigten Staaten machen die Geheimdienste laut Reuters einen möglichen Anstieg der Migrationsbewegungen innerhalb der Völker Mittelamerikas aus.
Washingon (Symbolbild) - SNA, 1920, 22.03.2021
Umfrage: Knapp die Hälfte der US-Amerikaner sieht Russland als ernsthafte Bedrohung
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала