Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Aktuelle Corona-Lage in Deutschland: Mehr als 25.000 Neuinfektionen und 296 Todesfälle

© AP Photo / Martin MeissnerEin Corona-Banner mit aufgedruckten Hygienehinweisen auf einer Kirche in Gelsenkirchen (14.10.2020)
Ein Corona-Banner mit aufgedruckten Hygienehinweisen auf einer Kirche in Gelsenkirchen (14.10.2020) - SNA, 1920, 09.04.2021
Abonnieren
In Deutschland sind laut freitagmorgigen Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) binnen 24 Stunden 25.464 Corona-Neuinfektionen nachgewiesen worden.
Außerdem gibt es 296 neue Todesfälle. Das Institut geht davon aus, dass sich in den Ferien meist weniger Menschen testen lassen, was zu einer geringeren Meldezahl an die Gesundheitsämter führe.
Vor genau einer Woche hatte das RKI innerhalb eines Tages 21.888 Neuinfektionen und 232 neue Todesfälle verzeichnet.
Am Donnerstag, dem 08. April, wurden 20.407 Corona-Neuinfektionen sowie 306 Todesfälle gemeldet.
Pfizer-BioNTech - SNA, 1920, 08.04.2021
Sprunghafter Anstieg bei Corona-Impfungen in Deutschland
Seit Beginn der Corona-Pandemie wurden im Land insgesamt 2.956.316 Infektionen mit Sars-CoV-2 bestätigt. Die tatsächliche Gesamtzahl dürfte laut DPA deutlich höher liegen, weil viele Ansteckungen nicht erkannt werden.
Die Zahl der Genesenen liegt laut dem RKI bei etwa 2.647.600. Die Gesamtzahl der Menschen, die an oder unter Beteiligung einer nachgewiesenen Infektion mit Sars-CoV-2 gestorben sind, stieg auf insgesamt 78.003.
Covid-Globulin - SNA, 1920, 08.04.2021
Mit Plasma gegen Corona: Weltweit erstes Präparat in Russland registriert
Der bundesweite Sieben-Tage-R-Wert lag laut RKI-Lagebericht von Donnerstagabend bei 0,80 (Vortag: 0,76).
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала