Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Österreich tritt Allianz für Biodiversität bei

© AFP 2021 / HELMUT FOHRINGERÖsterreichs Klimaschutzministerin Leonore Gewessler
Österreichs Klimaschutzministerin Leonore Gewessler - SNA, 1920, 05.04.2021
Abonnieren
Österreich will sich der zwischenstaatlichen Naturschutzkoalition „High Ambition Coalition for Nature and People“ (HAC) anschließen, die das Artensterben bekämpft und Natur schützt, berichtet der „Standard“.
„Die Biodiversitätskrise ist neben der Klimakrise die zweite große Herausforderung unserer Zeit. Um diese zu lösen, müssen wir alle an einem Strang ziehen“, sagte Klimaschutzministerin Leonore Gewessler am Sonntag.
Wien müsse dabei auch zum Vorreiter werden. „Dafür braucht es auch länderübergreifende Initiativen und gemeinsame Anstrengungen für mehr Schutz unserer einzigartigen Natur“, betonte die Ressortchefin. Außerdem forderten auch der Österreichische Biodiversitätsrat, Klimaforscher sowie Umweltdachverbände die Bundesregierung zum Beitritt zum HAC-Bündnis auf.
Bei dieser Allianz handelt es sich um eine Gruppe von bislang über 57 Staaten. Unter Führung von Frankreich, Großbritannien und Costa Rica will die Koalition die Unterschutzstellung von 30 Prozent der Land- und Meeresfläche des Planeten bis 2030 durchsetzen. Dieser Beschluss soll bei der nächsten UN-Biodiversitätskonferenz getroffen werden.
Müll (Symbolbild) - SNA, 1920, 09.03.2021
Österreich
10 Millionen Euro: Österreich startet Recyclingprogramm
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала