Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Bis Ende Juli: LG Electronics gibt Smartphone-Sparte auf

© SNA / Miras Sibirjakowa / Zur Bilddatenbank LG G6 (Archivbild)
 LG G6 (Archivbild) - SNA, 1920, 05.04.2021
Abonnieren
Das südkoreanische Unternehmen LG Electronics hat die Schließung seiner Handysparte angekündigt. Laut einem entsprechenden Statement will sich der Konzern auf andere Bereiche konzentrieren.
„Die strategische Entscheidung von LG, aus dem unglaublich konkurrenzfähigen Mobiletelefon-Sektor auszutreten, ermöglicht es, die Ressourcen des Unternehmens auf Wachstumsbereiche wie Komponenten für Elektrowagen, beschaltete Geräte, Smart Home, Robotertechnik, künstliche Intelligenz und B2B-Lösungen sowie Plattformen und Dienste zu konzentrieren“, heißt es in dem Schreiben.
Die Stilllegung des „Geschäfts mit Mobiltelefonen“ wird demnach voraussichtlich bis Ende Juli abgeschlossen sein.
Die aktuelle Palette von LG-Handys ist wie bisher vorhanden. Darüber hinaus wird LG die Serviceunterstützung und Software-Verbesserungen für Kunden von existierenden Mobil-Produkten innerhalb einer Zeitperiode leisten, die in Abhängigkeit von der Region variieren wird.
LG wird laut eigenen Angaben unter anderem 6G-Technologien weiterentwickeln.
Reuters meldet, dass die Handy-Abteilung von LG unvorteilhaft geworden ist und in sechs Jahren etwa 4,5 Milliarden US-Dollar verloren hat.
Smartphone mit flexiblem Display Samsung Galaxy Z Fold2 - SNA, 1920, 23.03.2021
Samsung will weltweit erstes doppelt faltbares Smartphone herausbringen
LG Electronics als Tochterunternehmen von LG Group wurde im Jahre 1958 gegründet. Unter aktuellem Namen ist das Unternehmen nach einer Umbenennung seit 1995 tätig. LG Mobile Communications ist ein Teil von LG Electronics. LG Mobile Communications produzierte seit den 1990er Jahren Mobiletelefone. 2004 präsentierte das Unternehmen das welterste DMB-Handy und 2011 das erste Handy mit 3D-Display (LG Optimus 3D). Das erste Handy mit dem System Google Android (LG GW620) wurde im Jahre 2009 hergestellt. 2013 war LG laut Reuters der weltdrittgrößte Smartphone-Hersteller nach Samsung und Apple.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала