Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Peinliche Panne bei DSDS live im TV

Abonnieren
In dem Moment, als die Finalisten dem diesjährigen Sieger Jan-Marten Block den DSDS-Pokal in die Hände drücken wollten, bricht die Auszeichnung in Einzelteile auseinander. Als erstes fliegt das „Superstar“-Logo vor laufenden Kameras auf den Boden.
Alle Versuche, den Preis kurzerhand zu reparieren, bleiben erfolgslos, wie Aufnahmen zeigen.
Dann schreitet Moderator Oliver Geissen ein und sagt mit Humor: „Den schweißen wir wieder zusammen“.
Der 25-jährige Jan-Marten Block gewann neben einem Vertrag mit der Universal Music auch eine Siegerprämie in Höhe von 100.000 Euro.
Mikrofon (Symbolbild) - SNA, 1920, 04.04.2021
Jan-Marten Block wird DSDS-Gewinner 2021
Bei „Deutschland sucht den Superstar“ war dieses Mal ganz schön viel los: Zuerst verließ Schlagersänger Michael Wendler die Staffel, kurz vor dem Halbfinale wurde bekannt, dass RTL sich vom Poptitan Dieter Bohlen trennt. In den letzten beiden Show-Ausgaben sprang Thomas Gottschalk für ihn ein.
Dieter Bohlen (Archivbild) - SNA, 1920, 25.03.2021
Bohlens Aus bei RTL: Ex-Juroren und Kandidaten äußern sich widersprüchlich zu seiner Persönlichkeit
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала