Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Schneller als Concorde: Mit neuem Überschallflieger von Tokio nach Los Angeles in unter drei Stunden

Abonnieren
Das US-Unternehmen Aerion Supersonic hat in einem ambitionierten Video angekündigt, ein „revolutionäres“ Überschallflugzeug zu bauen. Dabei soll der Flieger AS3 schneller als Mach 4 fliegen. An Bord der Maschine sollen 50 Passagiere Platz finden.

„Wir bauen eine Zukunft auf, in der die Menschheit zwischen zwei beliebigen Punkten auf der Welt innerhalb von drei Stunden reisen kann“, so die Botschaft der Firma.

Aerion Supersonic will das Überschallflieger AS3 als ein gewöhnliches kommerzielles Verkehrsflugzeug einsetzen, das eine Kapazität für 50 Passagiere haben soll.
F-35B Lightning II - SNA, 1920, 25.03.2021
Panne bei Nachtflug: Kampfjet F-35 beschießt sich selbst
Im Gegensatz zu dem in der Entwicklung befindlichen Flugzeug AS2, das mit einer Reisegeschwindigkeit von Mach 1.4 (1730 Stundenkilometer) unterwegs sein soll, plant die Firma ihren neuen Überschallflieger auf mehr als Mach 4 (zwischen 3700 und 6200 Stundenkilometer) zu bringen.
Laut dem Video des Unternehmens soll der Airliner AS3 die Strecke zwischen Tokio und Los Angeles in 2,5 Stunden schaffen.
Nachfolger des „Kaspischen Seemonsters“ überwältigt Strandbesucherin - SNA, 1920, 24.03.2021
Nachfolger des „Kaspischen Seemonsters“ überwältigt Strandbesucherin
Die Reichweite der Maschine soll dem Bericht zufolge rund 13.000 Kilometer betragen.
Bei der Entwicklung dieses Überschallflugzeuges arbeitet das Unternehmen Aerion Supersonic mit dem Nasa-Forschungszentrum Langley zusammen, berichtet CNN.
„Die AS3 ist der nächste Schritt unserer langfristigen Technologie-Roadmap und wird Aerions Fähigkeit von Flügen mit hohen Machzahlen einem breiteren Publikum zugänglich machen“, wird Tom Vice, Vorsitzender, Hauptgeschäftsführer (CEO) und Präsident von Aerion, vom Flug-Blogger Sam Chui zitiert.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала