Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Vor Vertragsverlängerung: Messi stellt drei Bedingungen an Barcas neuen Präsidenten – Medien

© AP Photo / Christophe EnaLionel Messi bei Champions League
Lionel Messi bei Champions League - SNA, 1920, 03.04.2021
Abonnieren
Der Stürmer Lionel Messi ist bereit, seine Karriere beim FC Barcelona fortzusetzen, solange der Verein drei zentrale Voraussetzungen erfüllt, wie Eurosport Spanien berichtet.
So soll die Liste der Forderungen an den neuen Präsidenten des Clubs, Joan Laporta, die vor Vertragsverlängerung erfüllt werden müssen, mindestens einen internationalen Top-Transfer enthalten. Der 33-jährige Argentinier möchte unter anderem, dass der Verein auf die jüngere Generation von Fußballern einen größeren Schwerpunkt setze und einen besseren Kommunikationskanal mit den Schlüsselfiguren des Vereins aufbaue.
Das Auslaufen von Messis Vertrag in diesem Sommer hat zu Spekulationen darüber geführt, ob der Fußballer seine Karriere anderswo fortsetzen wird. Trotz der Ankündigung seiner Absicht, seinen Vertrag mit Barca im letzten Sommer nicht zu verlängern, kündigte Messi später an, dass er bleiben werde. Trotzdem wetteifern andere Fußballvereine Berichten zufolge darum, den berühmten Fußballer für sich zu gewinnen.
Lionel Messi - SNA, 1920, 18.03.2021
Barça-Präsident will Fußball-Star Messi lebenslang halten – Medien
Zuvor wurde berichtet, dass Laporta Messi einen Vertrag auf Lebenszeit anbieten wolle. Ende Januar hatte die Zeitung „El Mundo“ exklusiv den rund 555 Millionen schweren aktuellen Vertrag von Messi mit dem FC Barcelona veröffentlicht. Es gehe um den „teuersten Vertrag in der Geschichte des Sports“, hieß es damals.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала