Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

VW-CEO in USA übernimmt Verantwortung für „Voltswagen“-Gag – Zeitung

© AFP 2021 / RONNY HARTMANNVolkswagen-Logo
Volkswagen-Logo - SNA, 1920, 02.04.2021
Abonnieren
Der CEO von Volkswagen of America, Scott Keogh, hat die persönliche Verantwortung für den verfrühten Aprilscherz in dieser Woche übernommen, bei dem das Unternehmen die Umbenennung seiner Tochtergesellschaft in den USA in „Voltswagen“ bekannt gegeben hatte.
Niemals hätten seine Kollegen und er sich selbst in den kühnsten Träumen ausmalen können, dass sich der Gag etablieren würde, zeigte sich Scott Keogh am Donnerstag gegenüber der Zeitung „The Wall Street Journal“ sichtlich verwundert.
Zudem versprach er, sein Bestes zu tun, um jegliches Vertrauen oder Glaubwürdigkeit wiederherzustellen.
Aus Keoghs Sicht ist der Gag in gewisser Weise ein Erfolg gewesen, um die Aufmerksamkeit auf das Engagement der Marke für Elektrofahrzeuge zu lenken. Es sei nicht beabsichtigt gewesen, die Öffentlichkeit zu täuschen, fuhr er fort. Das Unternehmen habe geglaubt, es werde für jeden offensichtlich sein, dass es sich um einen Scherz handelte; die Ausführung habe man jedoch irgendwo verpatzt.
Die umstrittene Pressemitteilung sei ein Gag mit Humor gewesen, behauptete Keogh, fügte er hinzu. Der Vorteil sei natürlich, dass das Ausmaß der sozialen Reaktion das größte gewesen sei, das das Unternehmen je gesehen habe.
IG Metall (Symbolbild) - SNA, 1920, 01.04.2021
IG Metall droht Volkswagen mit weiteren Warnstreiks
Zuvor hatte ein VW-Sprecher in den USA gegenüber der Deutschen Presse-Agentur mitgeteilt, dass es keine Umbenennung von Volkswagen of America geben werde. „Die vermeintliche Umbenennung war als Ankündigung im Geiste des 1. April gedacht, um den Start des vollelektrischen SUV ID.4 hervorzuheben und unser Bekenntnis zur Elektromobilität für alle mitzuteilen“, äußerte er.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала