Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Von NEINhorn bis Furzipups: In diesen fünf Geschichten schmökern junge Deutsche

© CC0Bücher (Symbolbild)
Bücher (Symbolbild) - SNA, 1920, 02.04.2021
Abonnieren
Die weltweit höchstdotierte Auszeichnung für Kinder- und Jugendliteratur, der Astrid-Lindgren-Gedächtnis-Preis (rund 490.000 Euro), ist diese Woche an Jean-Claude Mourlevat aus Frankreich gegangen. Zum Internationalen Kinderbuchtag hat SNA eine Liste der Kinderbücher erstellt, die bei den jungen Deutschen im Jahr 2020 besonders beliebt waren.
Mourlevats Arbeit verbinde den Stoff des alten Epos mit der zeitgenössischen Wirklichkeit, teilte die zuständige Preisjury am Dienstag in Stockholm mit. Vielleicht werden seine Bücher auch mal mit Pippi Langstrumpf oder Struwwelpeter um den ersten Platz im Herzen der Deutschen kämpfen, bis dahin sind laut dem größten Buchhandelsunternehmen Thalia* nun folgende Geschichten 2020 in die Top-5 der Kinderbücher gelangt.

„Das NEINhorn“

Der deutsche Kabarettist und Autor Marc-Uwe Kling, geboren 1982 in Stuttgart, hat sich eine Geschichte über ein kleines, „schnickeldischnuckeliges“ Einhorn ausgedacht, das im Herzwald zur Welt kam. Das Tierchen benimmt sich aber ganz und gar nicht einhornmäßig, denn es sagt einfach immer nein, sodass seine Familie es bald nur noch NEINhorn nennt. Eines Tages bricht das NEINhorn aus seiner Zuckerwattewelt aus und dann beginnen die richtigen Abenteuer. Platz NEins in der Bestsellerliste der Kinderbücher 2020.

„Vielleicht“

„Eine Geschichte über die unendlich vielen Begabungen in jedem von uns” – verspricht der US-amerikanische Verfasser zahlreicher Bilderbücher Kobi Yamada. Mit seiner Story hat er einen Verkaufsschlager vorgelegt, der 2020 mehrere Wochen die Bestsellerlisten angeführt hat.

„Furzipups, der Knatterdrache“

Auf Platz drei gelangt das gereimte Drachenabenteuer von Kinder- und Jugendbuchautor und Musiker Kai Lüftner (geboren 1975 in Berlin). „Knatter! Pups! Prö-ö-ö-ö-t! Sobald der kleine Drache Furzipups Feuer spucken will, donnert es gewaltig“. Das Buch soll sogar einen Pups-Button zum Mitmachen haben.
Bücher im Einzelhandel (Symbolbild) - SNA, 1920, 02.04.2021
Kinderbücher Top, Reiseführer Flop: Fünf Kennzahlen zum Lesen in Deutschland

„Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“

Im Buch von der gebürtigen Düsseldorferin Annette Neubauer tauchen die Kinder in die beliebte Welt der Eiskönigin ein. Die Geschichte soll auch interaktiv sein – auf den Seiten der Story kann man klirrende Eiskristalle und sausende Schlitten hören. Die Stimmen der Lieblingscharaktere sind auch dabei.

„Gregs Tagebuch 14 - Voll daneben!“

Ein Comic-Roman von Jeff Kinney (geboren 1971 in Fort Washington), dem US-amerikanischen Gamedesigner und Autor von Kinderbüchern, folgt auf Platz fünf. Die Handlung dreht sich um die Familie Heffleys, die überraschend Geld erbt und beschließt, ihr Haus zu renovieren. Gesagt, getan. Es geht los, aber das Leben auf einer Baustelle erschwert den Alltag. „Morsche Böden, giftiger Schimmel und fiese Tierchen gehören da noch zu den kleinsten Problemen“, heißt es in der Buchbeschreibung. „Können sie ihr Haus noch retten, oder müssen sie vielleicht sogar die Stadt verlassen?“, fragen sich die Leser und kommen nicht mehr weg vom Buch.

Rund 90 Prozent für Märchen

Rund 89 Prozent der befragten Frauen in Deutschland sind der Meinung, dass Eltern ihren Kindern Märchen vorlesen sollten. Dieser Meinung waren derweil rund 88 Prozent der männlichen Befragten, verrieten die Statistiken 2019. Auf die Frage „Welche der folgenden Bücher und Geschichten sollten Eltern ihren Kindern unbedingt vorlesen?“ gaben die Eltern (sowohl die befragten Frauen als auch die Männer) am häufigsten „Pippi Langstrumpf“, gefolgt vom „Struwwelpeter“, der Kinderbuchreihe „Petterson und Findus“ und „Wo die wilden Kerle wohnen“ an.

*Dem 1919 in Hamburg gegründeten Buchhandelsunternehmen Thalia gehören heute mehr als 300 Buchhandlungen in Deutschland und Österreich. Die Thalia-Gruppe gilt (gemessen am Umsatz) als Marktführer im Sortimentsbuchhandel im deutschsprachigen Raum.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала